Aus GUB Wagniskapital wurde GUB Investment Trust

Aus GUB Wagniskapital wurde GUB Investment Trust

Schwäbisch Hall, 31. März 2018

Die Hauptversammlung vom 31. Januar 2018 hat die Änderung des Firmennamens von bisher GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA auf nunmehr GUB Investment Trust GmbH & Co. KGaA beschlossen. Die Änderung der Firma erfolgt wertpapiertechnisch zum 31. März 2018 und betrifft die Wertpapier-Gattung mit der ISIN: DE000A0AYXP8  WKN: A0AYXP

Die Änderung der Firma auf „GUB Investment Trust“ war insbesondere deswegen geboten, da sich die Unternehmens-Strategie im Laufe der Jahre verändert hat. Die GUB hat seit dem Jahre 1994 ihren Marken-Status als Pionier und Initiator von Publikums-Venture Capital Fonds in der Öffentlichkeit geprägt. Über 115 Beteiligungen an jungen, gründungsnahen High-Tech-Unternehmen wurden seitdem eingegangen.

Mehrere gründungsnahe Beteiligungsinvestitionen der GUB in junge Hightech Unternehmen sind außerordentlich erfolgreich verlaufen. So zum Beispiel die Alnylam Inc, deren Firmenwert heute an der US-Börse auf mehr als 6 Mrd. Euro angewachsen ist.

Die Strategie der GUB hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Heute verwaltet GUB Investment Trust ihr eigenes Vermögen und verfolgt dabei keine feste Investitionsstrategie mehr. Damit hat sie sich entfernt vom bisherigen Wagniskapital.

Für die persönlich haftende Gesellschafterin berichtet Herr Gerald Glasauer: „Die GUB Investment Trust ist ein Finanzinstitut mit einem Eigenkapital in Höhe von rund 54 Mio. €. Wir sind darauf orientiert, Eigenkapital in in-effiziente Märkte zu investieren. Spezielle Situationen bei Unternehmen oder Sondersituationen bei sonstigen Vermögensgegenständen sind unsere Stärke.  So ist GUB Investment Trust  in den Beteiligungsmärkten, im pre-iPO-Geschäft, bei Börseneinführungen, in der Kunstfinanzierung sowie im Stiftungsmanagement erfolgreich tätig.“

„Unsere Aktionäre schätzen die Ertrags-Chancen, die in den Geschäftsfeldern der GUB Investment Trust umgesetzt werden. Unsere Tradition seit 1994 und das Zentrum unseres Handelns ist das Wohl der GUB und ihrer Aktionäre. Allein in den letzten drei Jahren wurden in der GUB Investment-Gruppe Gewinne in Höhe von 47.494.000 Euro erzielt und stete Dividenden an unsere Aktionäre ausgeschüttet. Davon profitieren unsere Aktionäre und wir sind stolz auf das, was GUB in der Wirtschaft und Wissenschaft bewegt,“ so Herr Glasauer weiter.

GUB Investment Trust
WKN: A0AYXP

Hier geht es zum Geschäftsbericht 2017