GUB führt Teilverkauf ihrer NEXUS-Beteiligung durch

Schwäbisch Hall, 12. Februar 2016

Die Venture Capital Gesellschaft GUB Wagniskapital GmbH & Co. KGaA führt einen Teilverkauf ihrer Beteiligung an Nexus AG, einem Herstellers von Krankenhaus-Software durch.

Mit dem Block-Trade im Umfang von 1 Mio. Stück Aktien an einen US-amerikanischen Investmentfonds, wurde am 11.Februar 2016 die hälftige Beteiligung an NEXUS zum Kurs von 16,50 Euro veräußert.

Abzüglich der Anschaffungskosten beträgt der Erlös aus dieser Teil-Beteiligungsveräußerung 12,5 Mio. Euro.

Der veröffentlichte Netto-Inventar-Wert des Portfolios der GUB Wagniskapital zum 30.9.2015 berücksichtigte bereits die NEXUS-Beteiligung zum Bewertungskurs von 17 Euro. Damit konnte mit diesem Block-Trade die im Geschäftsbericht 2015 veröffentlichte Portfoliobewertung nahezu realisiert werden.

Mit dem Teilverkauf der Beteiligung an NEXUS reduziert sich die Beteiligungsquote der GUB Wagniskapital an NEXUS von bisher rund 13% auf nunmehr rund 6%.