Public Investor März 2006 – das GUB Investoren Magazin

Wie allgemein bekannt, ist unser Magazin “Public Investor” das Öffentlichkeitsorgan der beiden Publikumsgesellschaften Essential Invest (Börsenkürzel: ES3A) und Jupiter Technologie (Börsenkürzel: JUP).

Die Wertpapiere dieser beiden Unternehmen werden öffentlich gehandelt an der Frankfurter Wertpapierbörse.

Nirgendwo anders wird so ausführlich über die Aktivitäten dieser beiden Unternehmen und die wertbestimmenden Faktoren dieser Wertpapiere berichtet.

Die Informationen dieses Heftes sind noch beschränkt auf die Leser des Magazins, welches Sie als Investor oder Interessent der Essential Gruppe erhalten.
Aus diesem Grunde halte ich es heute für meine Pflicht, Sie über die in den letzten Monaten einsetzenden positiven Indikatoren in den Portfolios aufmerksam zu machen.

Gerade die Kurse von vier bereits börsennotierten Portfoliobeteiligungen ALNYLAM, NEXUS, NOVEMBER und SOLAR MILLENNIUM haben in der letzten Zeit deutlich an Wert zugelegt.

Grund dafür sind fundamental begründete Ereignisse bei diesen Unternehmen, die bereits in den letzten Ausgaben dieses Magazins besprochen wurden.
Die Frankfurter Wertpapierbörse hat ein neues Marktsegment geschaffen, den ENTRY STANDARD. Dieses Marktsegment bietet gerade jüngeren Unternehmen den Einstieg zum Kapitalmarkt und wird daher auch für das eine oder andere Portfoliounternehmen der Jupiter Technologie die Möglichkeit bieten, neu in den Kapitalmarkt aufzusteigen.
Alles in allem werden die Perspektiven für Venture Capital wieder stetig heller. Es lohnt sich für jeden Investor gerade jetzt Ausschau zu halten und die sich abzeichnende Belebung des Venture Capital Marktes für sich zu nutzen.

Ihnen wünschen wir eine interessante Lektüre der letzten Hauptversammlungsinformationen und empfehle Ihnen, sich rechtzeitig zu positionieren.

Hier geht es zum Public Investor Magaizin Augabe März 2006 Public Investor 1.2006